Seguro para enfermedades graves DKV Seguros

DKV MUNDICARE

Die umfassendste Versicherung für schwere Krankheiten, die Sie ins Ausland bringt, um die beste Behandlung bei den besten Spezialisten zu erhalten.

DKV MUNDICARE - Versicherung für schweren Krankheiten

Was ist eine Versicherung für schwere Krankheiten? 

Es handelt sich um eine Krankenzusatzversicherung, die im Falle von schweren Krankheiten in Kraft tritt. 
DKV ermöglicht Ihnen bei der Diagnose einer schweren Krankheit den Zugang zu der besten, weltweit verfügbaren Behandlung.

 

Es wird Ihnen die Deckung der kompletten Behandlung und die erforderliche Logistik garantiert, das heißt der Transport wird von Der Versicherungsgesellschaft übernommen und organisiert.


Diese Art von Versicherung ist keine vollständige Krankenversicherung, sondern eher eine Ergänzung oder ein Add-on, das nur bei schweren Krankheiten zum Tragen.

Was deckt Mundicare der DKV ab?

Mit dem Abschluss der Mundicare-Versicherung haben Sie im Falle einer schweren Erkrankung das Recht auf ein zweites ärztliches Gutachten. Die medizinische Abteilung des Unternehmens wird Ihren Fall analysieren und unter den besten Spezialisten und Krankenhäusern weltweit herausfinden, welches internationale Zentrum für die Behandlung Ihrer Pathologie am besten geeignet ist.

- Mit Mundicare kümmert sich die DKV um Ihre Reise, die Ihres Begleiters und Ihre Krankenhausaufnahme und darum, wie Sie und Ihr Begleiter nach Hause gebracht werden.
- Rückerstattung der medizinischen Kosten während der Laufzeit der Police
- Entschädigung für Krankenhausaufenthalt


Jede Erkrankung wird von den besten Spezialisten bewertet und für jeden Fall die am besten geeignete Behandlung empfohlen.

Finanzielle Sicherheit - Sie müssen für die Behandlungen nicht im Voraus bezahlen, die DKV kümmert sich um alles und wickelt die Zahlungen direkt mit dem Zentrum oder der Privatklinik ab.

Schwere Krankheiten, die durch die Mundicare-Versicherung abgedeckt sind

  • Behandlungen in der Onkologie

  • Koronararterie im Vorbeigehen

  • Herzklappenersatz

  • Transplantationen - lebende Spenderorgane und Knochenmark

  • Neurochirurgie

  • Neurodegenerative Erkrankungen (ALS, Alzheimer und Parkinson)

Nutzungsbedingungen von Mundicare

Altersgrenze für die Aufnahme:  67 Jahre. Die Versicherung erlischt im Alter von 75 Jahren und/oder wenn die Gesamtgrenze von 2.000.000 EUR erreicht ist.

Vorerkrankungen  werden nicht angenommen.

Prämien (2020)
Alter / Monatliche Gesamtprämie
0 / 3,29 EUR
Von 1 bis 4 / 4,89 EUR
Von 5 bis 14 / 4,94 EUR
Von 15 bis 24 / 4,98 EUR
Von 25 bis 34 / 6,61 EUR
Von 35 bis 44 / 9,66 EUR
Von 45 bis 54 / 19,57 EUR
Von 55 bis 64 / 33,69 EUR
von 65 bis 75 / 46,73 EUR
 

DKV Mundicare, krankenversicherung  schweren Krankheiten in Spanien

Andere Versicherungen der DKV die Sie interessieren könnten:

Andere Krankenversicherungsgesellschaften die Sie interessieren könnten: